Freitag, 6. April 2018

Heute zeige ich mal nichts, was ich selbst gemacht habe, sonders etwas, was ich bei Maikas Bloggeburtstag bekommen habe, auch wenn es schon ein weilchen her ist.

Beim Aussuche ist meine Wahl auf den Ofenhandschuh von Ninonos gefallen, dazu bekam ich eine leckere selbstgemischte Backmischung für Muffins, die ist aber schon verspeist.

Und bei der Verlosung am Ende der Geburstagsrunde dürfte ich mich nochmal freuen, ich habe das Orangen-Wellness-Set von Saroja gewonnen. Den Lipbalsam und das Zuckerpeeling habe ich schon getestet, und ich bin begeistert.

Vielen Dank, Ninonos und Saroja für die tollen Sachen, dir ihr gezaubert habt, und auch Danke an Maika, für die tolle Geburtagsrunde.

Liebe Grüße Christina

Dienstag, 3. April 2018

Pink und Braun oder Two Colours im März

Ich muss zugeben, ich habe länge überlegt, was ich aus dieser Farbkombi mache, und eigentlich habe ich mich schon entschieden nicht mit zu nähen. Doch dann viel mir ganz plötzlich ein rosa-brauner Stoff ins Auge, der schon sehr lange unbeachtet auf dem Nähtisch rumlag.

Ich habe die Ruckzucke Tasche von der Taschenspieler CD 4 von Farbenmix genäht.

Es ist eine hübsche Sommertasche geworden, wie ich finde, und sie passte perfekt zu Farbmotto im März.

Und nun auf zu Maika zu Two Colours.

Dienstag, 13. Februar 2018

Maikas Bloggeburtstag

Heute stelle ich euch vor, was ich für Maikas Bloggeburtstag genäht habe.

Der 4. Buchstabe meines Blogs ist ein K

Und es ist eine KrimsKramsKosmetiktaschen geworden, 
nach dem Schnittmuster Rollup von Farbenmix aus der Taschenspieler CD 4
Außen ganz in Schwarz mit einem Einhorn, und für innen habe ich einen blauen Stoff gewählt.
Ich bin schon gespannt, wer sie bekommt

Liebe Grüße 
Christina

Donnerstag, 1. Februar 2018

Two Colors: schwarz-gelb


Mir ist doch wirklich etwas schwarz-gelbes eingefallen, was ich nähen kann. 
Eigentlich ist es meinen beiden Jungs eingefallen, den bei uns ist grade das Thema Feuerwehr ganz groß, und da bald Fasching ist, bekommen sie das passende Kostüm dazu.

Ich habe das Shirt schwarz gefärbt, neongelbes Reflekortband angenäht und einen Feuerwehrplott auf den Rücken gebügelt, fertig waren die Kostüme, sogar ganz schnell.

So nun mal schauen, was der Februar für Farben bringt, da ist ja Fasching, vielleicht wird es knallig bunt.

Liebe Grüße
Christina

Montag, 22. Januar 2018

Bloggeburtstag bei Maika

Maika von Maikaefer feiert nun bald ihren 4. Bloggeburtstag und hat sich auch in diesem Jahr wieder eine tolle Aktion einfallen lassen.


Wir sollen etwas nähen, was mit dem 4. Buchstaben unseres Blognamen anfängt, das ist bei SocKensalat ein K. 
K ist einfach, da fallen mir gleich ein paar Dinge ein.

Wie genau das ganze funktioniert, und was mit dem von mir genähten K.... passiert, 

Liebe Grüße Christina

Montag, 15. Januar 2018

Strandläufer von Farbenmix

Auch ich habe, wie so viele andere, die Adventskalendertasche von Farbenmix genäht. 

Jeden morgen habe gespannt geschaut, wie es den weiter geht, und war gespannt, wie die Tasche am Ende aussieht. Es ist ja immer eine kleine Überraschung. 
Ich bin Mega Begeistert von dem Schnitt, der Strandläufer ist zu meiner neuen Lieblingstasche geworden, schön lässig.

Und da die Tasche so schnell genäht war, habe ich noch schnell zwei weitere genäht.


Die blaue ist aus Leinen und gehört mit, ich wollte schon immer mal eine blaue Leinentasche haben.
Die schwarze Tasche hat meine Schwiegermutter zum Geburtstag bekommen und die Tasche in Jeansoptik war für meine Mutter zu Weihnachten.
Viele Grüße Christina

Mittwoch, 3. Januar 2018

Materialrevue im Dezember: Filz

Das ist schon die letzte Materialrevue, dieses mal zu Thema Filz.
Für meine Jungs habe ich eine (Auto) Traktorstrecke genäht mit allem was man so braucht, Garage, Waschanlage und Tankstelle.

Für die Rückseite habe ich Softshell genommen, so kann man die Bahn auch mal mit nach draußen nehmen und auf dem Rasen oder Sand benutzen.

Die Anleitung habe ich aus einer Zeitschrift, ich weis nur leider nicht mehr welche, da ich sie grade nicht finde.

Schade, das die Materiarevue schon zu Ende ist, 
aber auch in diesem Jahr hat sich Maika was neues einfallen lassen, 
Two Colors, wie es geht könnt ihr nachlesen, wenn ihr auf den Link geht.

Der Januar beginnt mit schwarz-gelb, als erstes sind mir dazu Bienen eingefallen, 
aber ich habe noch gar keine Ahnung, was ich nähen soll.

Aufjedenfall bleibt es spannend, den jeden Monat werden zwei Farben gezogen, ob das immer Harmoniert, ich bin gespannt.
Immer werde ich bestimmt nicht mitmachen, den für einige Farben habe ich keine Abnehmer, aber sicher werde ich mich regelmäßig inspirieren lassen, was die andren so genäht haben.

Liebe Grüße
Christina